Das Biberad.
Dein kostenloses Lastenrad für…

…den Wocheneinkauf

…den nächsten Umzug

…Fahrgäste aller Art

…den Ausflug mit der ganzen Familie

Also: Für alle Lebenslagen. Das Biberad ist Biberachs erste Initiative für freie Lastenräder. Leihe Dir jetzt Deines aus.

So geht’s

Finden und buchen

Bevor du das Biberad das erste Mal nutzen kannst, musst du dich Registrieren. Danach kannst du dich mit deinem Nutzernamen und deinem Passwort einloggen, das nächste freie Biberad finden und buchen. Die Buchung geht auch vor Ort an den Stationen, oder telefonisch.

Abholen

Zur Abholung an der Station hast Du einen Code erhalten. Bringe ihn zusammen mit deinem Personalausweis mit. Bitte beachte die Öffnungszeiten der Stationen.

Fahren

Generell: Du bist als FahrerIn verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Biberad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte bitte auch die Nutzungsbedingungen.

Zurückbringen

Die maximale Ausleihdauer beträgt drei Tage. Bringe dann das Biberad persönlich während der Öffnungszeiten zurück.

Der erste Standort

Das allererste Biberad kannst Du an der Füllstation – Biberachs jungem Unverpacktladen und Café – ausleihen. Er befindet sich in der Pfluggasse 3/1. Montags ist der Laden geschlossen. Die genauen Öffnungszeiten werden während der Buchung angezeigt. Mehr über die Füllstation gibt es hier.

Für die nahe Zukunft ist der Umzug zur Stadtbibliothek geplant. Bis dahin soll das erste Biberad natürlich Geschwister bekommen haben.
Alle aktuellen Standorte der Biberäder werden Dir in Zukunft direkt hier auf einer Karte angezeigt werden.

Werde Teil des Projektes!

Das Biberad soll allen Menschen ein einfach verfügbares und Freude bereitendes Transportmittel werden. Dafür soll die Initiative wachsen. Auf drei Arten kannst Du uns tatkräftig dabei unterstützen:

Mehr Informationen mit einem Klick auf eine der drei Möglichkeiten.

Kontaktiere uns

Fragen, Wünsche, konstruktive Kritik? Hier kannst Du uns erreichen.